20. V5 3DMaster

Kursziel
Vermittlung der Möglichkeiten zur Bemaßung von 3D Modellen und Darstellung der Anwendung im Rahmen der Vorgaben bestehender OEM Prozesse
Kursdauer
3.00 Tage
Kursvoraussetzungen
V5 Basiskurs 1 (Fundamentals)
Kursinhalte

  • Erzeugen von 3D-Toleranzen und -Bemassungen, Ansichten und Bezugselementen
  • Organisation der Bezugsgeometrien
  • Zeichnungserstellung aus FT&A-Ansichten
  • Erweiterte FT&A Funktionen    
  • FTA-Integration in Knowledgeware zur Optimierung der Prozessabläufe
  • Anwendung der FTA-Funktionen unter Berücksichtigung der ISO 16792 (Technische Produktdokumentation)
  • Übersicht bestehender 3D-Master Prozesse bei OEMs
  • Ableitung von Viewing-Daten für bestehende OEM Prozesse


Im Moment ist dieser Kurs für kein Datum geplant. Falls Sie Interesse haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der E-Mail: training@technia.de